1. Startseite

  2. Aktuelles & Angebote

  3. Notdienst

  4. Anfahrt

  5. Service

  6. Gutschein

  7. Bonuspunkte

  8. Kundenkarte

  9. Gesundheitsnews

  10. Vorbestellung

  11. Unser Team

  12. Archiv

  13. Geschichte

  14. Botendienst

  15. Kosmetik

  16. Homöopathie

  17. Mutter und Kind

  18. Impressum

St. Barbara Apotheke

Mettinger Str. 13
49479 Ibbenbüren

Tel.: 05451 9915 - 0
Fax: 05451 9915 - 25

info@st-barbara-apo.de

Mo - Fr
08.00 - 18.30 Uhr
(durchgehend)

Samstag
8:30 - 13.00 Uhr

Antonius Apotheke

Brüder-Grimm-Str. 25
49479 Ibbenbüren

Tel.: 05451 8005
Fax: 05451 972 859

info@st-barbara-apo.de

Mo, Di, Do, Fr
08.00 - 13.00 Uhr
14.30 - 18.30 Uhr

Mittwoch
08.00 - 13.00 Uhr

Samstag
08.30 - 13.00 Uhr

Ihre Laggenbecker Apotheken

Unsere Geschichte

1949:  Gründung der St. Barbara Apotheke in Laggenbeck durch Anton und Ingeborg Schmitte, die Großeltern der jetzigen Inhaberin Elena Beermann

1949 Gründung der St. Barbara Apotheke

1949: Anton und Ingeborg Schmitte vor der St. Barbara Apotheke

1949 Gründung der St. Barbara Apotheke

1949: St. Barbara Apotheke

1953: Umzug der St. Barbara Apotheke in neue Räumlichkeiten an der Mettinger Str. 21 in Laggenbeck

1953: St. Barbara Apotheke

1969: Umzug der St. Barbara Apotheke in die jetzigen Räumlichkeiten an der Mettinger Str. 13 in Laggenbeck

1969

1969: St. Barbara Apotheke

1969

1969: St. Barbara Apotheke

1978: Übernahme der St. Barbara Apotheke durch Hans und Monika Bretgeld (geb. Schmitte), die Eltern der jetzigen Inhaberin Elena Beermann

1987: Gründung der Antonius Apotheke in Laggenbeck durch Hans und Monika Bretgeld

1987 Gründung der Antonius Apotheke

1987: Antonius Apotheke

1987 Gründung der Antonius Apotheke

1987: Antonius Apotheke

1992: Hans Bretgeld verstirbt; alleinige Weiterführung der St. Barbara Apotheke durch Monika Bretgeld und aus rechtlichen Gründen Abgabe der Antonius Apotheke

1996: Modernisierung der St. Barbara Apotheke

Modernisierung der St. Barbara Apotheke

1996: St. Barbara Apotheke

St. Barbara Apotheke 1996

1996: St. Barbara Apotheke

2005: die Gesetze ändern sich: Die Antonius Apotheke geht als Fi­li­al­a­po­the­ke wieder in den Besitz von Monika Bretgeld über; Mo­der­ni­sie­rung der Antonius Apotheke

Antonius Apotheke 2005

2005: Antonius Apotheke

Antonius Apotheke 2005

2005: Antonius Apotheke

2006:  Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems in der St. Barbara Apotheke und der Antonius Apotheke und Zertifizierung durch den TÜV Süd

2008: Beginn der Betreuung und Versorgung von Altenheimen
durch die St. Barbara Apotheke

2011: Übernahme der St. Barbara Apotheke und der Antonius Apotheke durch Jan-Dirk und Elena Beermann (geb. Bretgeld); Zertifizierung für die Belieferung von Patienten mit Hilfsmitteln (Präqualifizierung)

Jan-Dirk und Elena Beermann(geb. Bretgeld), Monika Bretgeld

2011: vorne: Jan-Dirk und Elena Beermann (geb. Bretgeld); hinten: Monika Bretgeld

2013: Modernisierung der St. Barbara Apotheke

Modernisierung der St. Barbara Apotheke

2013: St. Barbara Apotheke

2013: St. Barbara Apotheke

 

↑ nach oben ↑